Neukundenrabatt

Fisch

Viele Fischarten, wie Lachs, Seelachs oder Kabeljau sind äußerst gesund für Hunde. Sie stecken voller Vitamine, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und lebenswichtigen Aminosäuren, die der Hund nicht selbst produzieren kann. Besonders der hohe Anteil an Omega-3-Fettsäuren kommt der Gesundheit Ihres Vierbeiners zugute. Omega-3-Fettsäure wirkt entzündungshemmend und unterstützt bei Allergien, Haut- und Fellproblemen sowie der Gesundheit des Herzens und vielen weiteren Prozessen im Organismus. Fisch sollte auch wegen der vielen Vitamine regelmäßig auf dem Speiseplan Ihres Hundes stehen. Er enthält reichlich Vitamin A zur Unterstützung der Knochen, Sehkraft und des Immunsystems. B-Vitamine, wie Vitamin B2, B3 oder B12 sind wichtig für Haut, Fell und das Nervensystem. Die meisten Fischsorten sind auch für Hunde mit Allergien und sensiblem Magen leicht verdaulich. Besonders ältere oder kranke Hunde profitieren von den zahlreichen Nährstoffen, die im Fisch zu finden sind.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4