Neukundenrabatt

Hundeleckerlis aus getrocknetem Fleisch

Fleisch hält den Hund gesund

Liebt Dein Hund auch den Knabberspaß? Hunde brauchen Beschäftigung und Leckerlis mit Geschmack. Am liebsten Kausnacks mit einem hohen Fleischanteil und wenig Zusatzstoffen. Dabei sind Snackies® Hundeleckerlis mit einer schonenden Verarbeitung und einer kurzen Rezeptliste.

Hundeleckerlis mit dem besten Fleisch

Das beste Fleisch, dass man in Hundeleckerlis verarbeiten kann, ist das Muskelfleisch. Das Muskelfleisch enthält einen hohen Anteil an Proteinen und Nährstoffen. So bekommt Ihr Hund genügend Ausdauer und Energie. Damit ist Muskelfleisch der ideale Nähstofflieferant. Je höher der Fleischanteil, desto besser ist das Leckerli für den Vierbeiner. Auch können Kausnacks die Zahnhygiene deutlich verbessern und Zahnstein verhindern. Durch ein regelmäßiges Kauen wird der Zahnbelag abgerieben und das Gebiss des Hundes gesäubert.

Der Herstellungsprozess von getrockneten Hundesnacks

Bei dem Trocknungsprozess von Hundesnacks wird dem Fleisch durch Wärme Feuchtigkeit entzogen. Damit reduziert sich das Gewicht des Fleisches auf rund ein Viertel. Bei einer schonenden Trocknung bleibt der Nährstoffgehalt im Fleisch erhalten und wird durch den Feuchtigkeitsentzug sogar noch viel höher. Das getrocknete Fleisch erhält nach dem Trocknungsprozess auch einen deutlich intensiveren Geschmack und Geruch. Wie auch schon bei den Indianern, ist getrocknetes Fleisch länger haltbar und das ganz ohne Zusatzstoffe.

Was macht einen guten Hundesnack aus?

Achten Sie beim Kauf der Hundeleckerlis genau auf die Zutatenliste.
Füllstoffe wie Getreide, Reis, Mais, Gluten oder künstliche Farbstoffe haben in Hundeleckerlis nichts zu suchen. Viele Hundesacks enthalten außerdem Konservierungsstoffe, die nicht in das Hundeleckerli gehören. Ein genauer Blick auf die Rezeptur der Hundeleckerlis ist also wichtig. Die Deklaration auf dem Beutel gibt genau Auskunft, welche Inhaltsstoffe der Hundesnack hat. Je kürzer diese Liste ist, desto besser.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Unsere Snackies® werden engmaschig kontrolliert. Dadurch stellen wir sicher, dass Ihr Hund ein Hundeleckerli von konstanter Qualität bekommt.

Snackies® sind IFS (International Featured Standards) zertifiziert und stellen damit einen einheitlichen Produkt- und Service-Standard sicher. Ferner gelten innerhalb der EU strenge Vorschriften und Richtlinien für die Futtermittelherstellung. Um diese zu erfüllen, müssen alle Hersteller sich an die gesetzlichen Regelungen halten.

Bei Snackies® gibt es keine Tierversuche

Wichtig ist auch darauf zu achten, dass die Hundesnacks ohne Tierversuche entwickelt werden. Bei Snackies® können wir das garantieren und werden sogar von „Peta eV.“ als „Marke ohne Tierversuche“ genannt.

Welche Sorten getrocknete Hundeleckerlis gibt es von Snackies®

Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Zunächst kommt es darauf an welche Sorten verträgt Ihr Hund, muss er eine Diät machen oder hat Ihr Hund eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Fleischsorten. Und natürlich, welche Leckerlis mag er am liebsten.

Snackies® bietet Ihnen eine Vielzahl von getrockneten Hundeleckerlis an. Das ist unsere Spezialität.

Damit können Sie Ihrem Hund eine große Vielfalt bieten, wie z.B Pferdefleisch oder Lammfleisch, die sich u.a. besonders gut für Hunde mit einer Allergie eignen.

Aber auch Hühnerbrustfilets oder Hühnerbruststreifen sind lecker, empfehlenswert und besonders gut für Hunde geeignet, die nur Leckerlis mit wenig Fett vertragen können. Ebenso stellen Kauartikel aus Kaninchenfleisch einen kalorienarmen Happen dar.

Wenn Ihr Haustier an einer Futtermittelallergie leidet, dann greifen Sie am besten auf hypoallergene Hundesnacks zurück. Hier haben Sie die Wahl zwischen klassischen Fleischsorten wie Pferd, Lamm oder Kaninchen.

Besonders lecker sind die Gemüsesorten von Snackies®

Hochwertige, natürliche Kausnacks sind für Hunde weit mehr als einfach nur Beschäftigung und Knabberspaß. Sie sind rein natürlich und schonend zubereitet und tragen direkt zur gesunden Ernährung Ihres Haustieres bei. Besonders die Sorten mit Roter Beete, Spinat, Karotte, oder Kohlrabi bieten Ihrem Hund eine willkommene Abwechslung.

Hundeleckerlis lassen Sie auch effektiv für das Hundetraining einsetzen

Im Training oder auch in der Erziehung sind Hundesnacks gut einsetzbar. Die Snackies® Trainingswürfel sind leicht bekömmlich, passen gut in jede Tasche und sind die genau richtige Menge für die Trainingsübungen. Sie brauchen nicht zerteilt werden, da die Größe optimal für eine Belohnung sind ist, ohne dass der Hund überfüttert wird. Durch den wiederverschließbaren Zipper am Beutel halten sich die Trainingsleckerlis lange frisch und aromatisch.